3-2017 – Ölspur – Ofenbergstraße – Wolfhagen

Datum: 5. Januar 2017 um 10:48
Dauer: 1 Stunde 42 Minuten
Einsatzort: Ofenbergstraße – Wolfhagen
Einsatzleiter: T. Treschhaus


Einsatzbericht:

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurde die Feuerwehr Wolfhagen um 10:48 Uhr alarmiert. Durch mehrere Straßen des Wohngebiets am Ofenberg zog sich auf einer Länge von ca. 800m eine größere Ölspur.

Ein privates Winterdienstfahrzeug hatte diese vermutlich aufgrund eines Defektes verursacht.

Mit Hilfe des Öltigers wurde die Ölspur abgestreut. Anschließend wurde das ausgebrachte Ölbindemittel wieder aufgenommen. Weiterhin wurde die Einsatzstelle abgesichert.

Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz beendet. Die Feuerwehr wurde bei dem Einsatz vom Stadtbauhof unterstützt.

Eingesetzte Kräfte:
FF Wolfhagen: ELW 1, LF 8, GW-N
weitere Kräfte: Polizei Wolfhagen