Willkommen bei den Feuerwehren der Stadt Wolfhagen

Herzlich Willkommen auf der neuen Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Wolfhagen.

Auf unserer Seite erhalten Sie Informationen über die Aktivitäten der Abteilungen und Ortsteile der Freiwilligen Feuerwehr Wolfhagen, der Mannschaft, deren Ausrüstung und Fahrzeuge und natürlich den Einsätzen. Neben diesen genannten Themen gibt es auch noch weitere interessante Dinge auf dieser Internetseite zu finden.

Vielleicht interessieren Sie sich auch für eine aktive Teilnahme am Feuerwehrdienst? Dann folgen Sie diesem Link.

Bist Du noch zu jung für den aktiven Dienst? Dann komm zu uns in die Jugendfeuerwehr!

Letzte Einsätze

10.09.2017 08:16
Am Sonntag Morgen ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße von Wolfhagen-Istha. Zwei Pkw stießen an einer Kreuzung zusammen. Die Leitstelle alarmierte die Feuerwehren aus Istha und Mitte zu auslaufenden Betriebsstoffen, sowie einen Rettungswagen und den Notarzt. Bei Ankunft der ersten Kräfte waren die Insassen aus den Autos ausgestiegen und wurden durch Ersthelfer versorgt. Insgesamt wurden bei diesem Einsatz drei verletzte Personen durch den Rettungsdienst versorgt, ein weiterer Rettungswagen wurde noch nachalarmiert. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, klemmte die Fahrzeugbatterien ab und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Die B450 war währenddessen voll gesperrt. Nach etwa 1 1/2 Stunden konnte die Fahrbahn wieder frei gegeben werden und der Einsatz war beendet.
mehr...
08.09.2017 16:51
Am Freitag Nachmittag wurden die Feuerwehr Wolfhagen-Mitte und Feuerwehr Viesebeck mit dem Einsatzstichwort F2Y alarmiert. Ein Bewohner der Flüchtlingseinrichtung hat durch Umgang mit offenem Feuer, was dort in allen Wohnräumen -ähnlich einem Hotel- untersagt ist, einen Kleinbrand ausgelöst. Im Eingangsbereich wird das Verbot in diversen Sprachen verkündet. Bei Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer weitgehend erloschen.
mehr...
07.09.2017 06:27
Die Feuerwehr Wolfhagen-Mitte wurde heute Morgen zu einem Kleinbrand alarmiert. Im Wohngebiet Teichberg hatte sich ein Gasofen im Haus entzündet. Der Bewohner hatte den noch brennenden Ofen aus seinem Haus in den Garten gebracht und somit zwar einen größeren Sachschaden verhindert, sich jedoch Verbrennungen zugezogen. Die Feuerwehr löschte den Brand mit einer Kübelspritze.
mehr...
01.09.2017 23:00
Ausgehend von einer brennenden Mikrowelle, breitete sich das Feuer in einem Zweifamilienhaus, im Apfeltrift in Wolfhagen, auf die Dachgeschosswohnung aus. Ein Bewohner versuchte noch das Feuer mit einem Eimer Wasser zu löschen. Als dies nicht zum Erfolg führte, verlies er das Haus zusammen mit fünf weiteren Familienmitgliedern und führte alle raus ins Freie und alarmierte die Feuerwehr. Unter den Bewohnern waren auch zwei kleine Kinder. Alle fanden Unterschlupf bei Nachbarn, die sich ihrer selbstverständlich annahmen. Bei Eintreffen der ersten Kräfte aus der Feuerwehr Wolfhagen-Mitte qualmte es aus verschiedenen Öffnungen, verteilt über das gesamte Dachgeschoss. Der Einsatzleiter ließ sogleich die Feuerwehr Bründersen mit weiteren Atemschutzgeräteträgern nachalarmieren. Über einen Innenangriff, unterstützt durch die Wärmebildkamera und einen Drucklüfter konnte das Feuer im völlig verqualmten Dachstuhl lokalisiert und gelöscht werden. Gegen 00.30 Uhr war der Einsatz beendet und das Gebäude konnte an die Polizei und den Besitzer übergeben werden.
mehr...

Aktuelle News

Oktoberfest des Vereins der Feuerwehr Wolfhagen - 13.10.2017 18:05

Auch in 2017 lädt der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Wolfhagen e.V. zum alljährlichen Oktoberfest am 28.10. ein.

Göttinger Rettungstage - 02.09.2017 12:55

Bei den Göttinger Rettungstagen haben gestern acht unserer Feuerwehrleute teilgenommen...

Traditionelles Kartoffelfest in Bründersen - 02.09.2017 08:00

Die Feuerwehr Bründersen lädt ein...

Alarmübung seit 24 Jahren - 29.08.2017 13:10

-Kreisübergreifende Alarmübung in Viesebeck am 29.08.2017