VU mit 4 PKW

Datum: 8. April 2019
Alarmzeit: 15:03 Uhr
Art: Hilfeleistung
Fahrzeuge: 1/11 - ELW 1 - Wolfhagen-Mitte 1/46 - HLF 16/12 - Wolfhagen-Mitte 1/65 - WLF mit AB-Rüst - Wolfhagen-Mitte

Einsatzbericht:

Gleich 3 mal musste die Feuerwehr Wolfhagen Mitte heute ausrücken.

1)
Um kurz nach zehn landete der Rettungshubschrauber in Wolfhagen.
Die Feuerwehr musste den Notarzt zur Einsatzstelle bringen.

2)
Gegen 13:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B 450 Richtung Gasterfeld.
Dort waren 4 PKW zusammengestoßen.
Medienberichten zufolge passierte der Unfall, weil ein PKW einen LKW überholen wollte.
Jedoch musste der PKW wegen Gegenverkehr den Überholvorgang abbrechen.
Dabei kam es zum dem Auffahrunfall.
3 Personen wurden leicht verletzt.
Eine Person konnte vor Ort ambulant behandelt werden.
Die anderen 2 wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.
Aufgabe der Feuerwehr bestand darin, die Einsatzstelle abzusichern, auslaufende Betriebsstoffe aufzunehmen, sowie die Batterien abzuklemmen.
Die Bundesstrasse war während des Einsatzes komplett gesperrt.
Einsatzdauer: 1.75 Std.

3)
Um 15:00 musste eine Ölspur im Pfaffental
( B 450 Richtung Istha )abgestreut werden.