Feuerwehr Philippinenburg

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Löschgruppe Philippinenburg und –thal

In den Dörfern Philippinenburg und –thal, auch die Wolfhager Kolonien genannt, leben derzeit 171 Einwohner. Davon engagieren sich 13 Personen in der Einsatzabteilung, die sich regelmäßig Dienstags, um 19.30 Uhr, zum Übungsdienst treffen. Die Löschgruppe, die der Abteilung Wolfhagen-Mitte unterstellt ist, wird durch den Löschgruppenführer Andreas Galuschka und seinem Stellvertreter René Kilian geleitet.

Beide Wolfhager Stadtteile sind überwiegend durch landwirtschaftliche Betriebe geprägt. Mit dem direkt an Philippinenburg angrenzenden Wald, dem Isthaberg, sind dies die Gefahrenschwerpunkte der Feuerwehr. Da viele Mitglieder der Einsatzabteilung gleichzeitig auch Landwirte sind, besitzen sie gute Erfahrung vor allem bei Großvieh, weshalb die Löschgruppe gern bei Einsätzen mit Tieren im Bereich Wolfhagen hinzugezogen wird.

Bei bestimmten Alarmierungsstichworten rückt die Löschgruppe zusammen mit der Feuerwehr Wolfhagen-Mitte aus.