Industriebrand

Datum: 15. Mai 2018 um 9:05
Einsatzart: Brandeinsatz
Fahrzeuge: 1/11 – ELW 1 – Wolfhagen-Mitte, 1/24 – TLF 24/50 – Wolfhagen-Mitte, 1/30 – DLK 23/12 – Wolfhagen-Mitte, 1/44 – LF 16/12 – Wolfhagen-Mitte, 1/46 – HLF 16/12 – Wolfhagen-Mitte


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Wolfhagen wurde mit den Stadtteilen Ippinghausen, Mitte, LG Phillipinenburg, Viesebeck und Wenigenhasungen zu einem Industriebrand ins Gasterfelder Holz gerufen.

Dort war in einem Metall verarbeitenden Betrieb der Spänebunker mit Aluminiumspänen in Brand geraten.

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnte der Brand durch den Einsatz eines Feuerlöschers mit Metallbrandpulver durch Mitarbeiter gelöscht werden.

Zwei der Mitarbeiter wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Feuerwehr belüftete die Industriehalle und kontrollierte die Maschine mit einer Wärmebildkamera. Nach etwa einer halben Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.