Verkehrsunfall Istha mit LKW und zwei PKW

Datum: 14. Juli 2020
Alarmzeit: 16:46 Uhr
Art: Hilfeleistung
Feuerwehr: Bründersen, Istha, Mitte

Einsatzbericht:

Einsatznummer: 116
📅 Datum: 14.07.2020
Uhrzeit: 16:46 Uhr
📟 Einsatzstichwort: H1
🚒 Einsatzort: B 251 Istha

Alarmierung:

Die Feuerwehr Istha wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Bründersen und der Feuerwehr Wolfhagen-Mitte zu einem Hilfeleistungseinsatz auf die B 251 alarmiert.

Einsatzlage:
Aus bisher unbekannter Ursache waren zwei PKW und ein LKW auf dem Abzweig der B 251 zur B 450 zusammengestoßen.
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte befand sich noch eine Person in einem der PKW, musste jedoch nicht von der Feuerwehr befreit werden.
Diese wurde in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert.
Eine weitere Person wurde vor Ort ambulant behandelt.
Die Feuerwehr stellte den Brandschutz mit einem C-Rohr bereit und klemmte die Batterien der Fahrzeuge ab.
Fahrzeugteile wurden von der Straße entfernt und Ölbindemittel auf die auslaufenden Betriebsstoffe gestreut.
Nachdem die verunfallten Fahrzeuge von Abschleppunternehmen abtransportiert wurden, hat die Feuerwehr das restliche Ölbindemittel aufgenommen.
Anschließend konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Während der gesamten Einsatzdauer war die Bundesstraße in Richtung Istha komplett gesperrt.

Einsatzkräfte vor Ort: Feuerwehr Istha, Feuerwehr Bründersen, Feuerwehr Wolfhagen-Mitte, Polizei Wolfhagen, 2 Rettungswagen, 1 Norarzt.

#gemeinsamstark🚒