Viesebeck Scheunenbrand

Datum: 3. Oktober 2019
Alarmzeit: 1:02 Uhr
Art: Brandeinsatz
Feuerwehr: Mitte, Niederelsungen, Nothfelden, Philippinenburg, Vieseback, Wenigenhasungen

Einsatzbericht:

Gegen kurz nach 1 Uhr wurden die Feuerwehr Viesebeck, Feuerwehr Niederelsungen, Feuerwehr Wolfhagen Mitte, die Feuerwehr Wenigenhasungen und die Feuerwehr Ehringen ( Landkreis Waldeck Frankenberg ) zu einem BF 2 in der Ortslage Viesebeck alarmiert.

Schon auf der Anfahrt konnte man einen deutlichen Feuerschein erkennen.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand eine Scheune bereits in Vollbrand.
Deswegen wurden auch die Feuerwehr Philippinenburg und die Feuerwehr Nothfelden nachalarmiert.

Sofort wurden mehrere Trupps unter PA zur Brandbekämpfung eingesetzt.
Zeitgleich wurde die Drehleiter in Stellung gebracht um eine Riegelstellung zum Nachbargebäude aufzubauen.
In der Scheune befanden sich außer Strohballen keine weiteren Dinge.

Die Besatzung des Schlauchwagens kümmerte sich um die Wasserversorgung.
Es wurden 2 Schlauchleitungen bis zur Einsatzstelle gelegt.

Die Feuerwehr Nothfelden übernahm den Aufgabenbereich der Einsatzstellenhygiene.

Später wurde auch die Feuerwehr Baunatal mit dem AB Atemschutz zur Einsatzstelle beordert.

Insgesamt sind bei dem Einsatz 7 Trupps unter PA eingesetzt worden.

Die Feuerwehren waren bis ca. 06:00 an der Einsatzstelle, Viesebeck bis ca 11:00 Uhr
.
Trotz des schnellen Einsatzes brannte die Scheune bis auf die Grundmauern nieder.
Der Eigentümer unterstützte die Löscharbeiten mittels Bagger. Wände wurden eingerissen um besser an die Glutnester zu gelangen.

Ebenfalls vor Ort war der Rettungsdienst und die Polizei Wolfhagen.